Fragen an Ihren Implantologen

Sie sollten einer Implantation nur dann zustimmen, wenn Ihnen Ihr Behandler nicht nur sämtliche Fragen beantwortet hat, sondern Sie auch das angebotene Insertionsverfahren verstanden und Ihnen die Unterschiede der Implantatsysteme bekannt sind. Hier einige Vorschläge, welche Fragen Sie Ihrem Implantologen stellen könnten.

Fragen zu Implantationen allgemein
  • Welche Alternativen gibt es zu einem Implantat?
  • Ist ein Knochenaufbau erforderlich?
  • Wie groß ist das Knochenangebot? Breite? Höhe?
  • Wie viele Implantate sollen inseriert werden?
  • Soll ein (oder mehrere) einteilige(s) oder zweiteilige(s)Implantat(e) inseriert werden?
  • Wie viele Sitzungen sind vermutlich erforderlich?

Fragen zum Implantations­verfahren
  • Soll das/die Implantate mit einer Bohr­schablone gesetzt werden?
  • Muss zuvor ein DVT angefertigt werden?
  • Bei einer Insertion im Oberkiefer seitlich: Ist ein Sinuslift geplant? Wenn ja: mit lateralem Zugang nach Tatum oder von krestal nach Summers oder als IDS?
  • Welches Knochenersatzmaterial wird verwendet? Autolog, autogen, synthetisch oder xenogen?

Fragen zum Implantatsystem
  • Welches Implantatsystem wollen Sie verwenden?
  • Bei einem zweiteiligen Implantat: wie groß ist der Mikrospalt zwischen Implantat­körper und Abutment?
  • Bei einem zweiteiligen Implantat: wie oft muss die Verbindungsschraube bis zum Eingliedern der Zahnkrone gelöst werden?

Fragen zu Titan-Implantaten
  • Besteht das von Ihnen angebotene Implantat­system aus Titan Grad 4, Titan Grad 4b (kaltverformt) oder Titan Grad 5?
Fragen zu Keramik-Implantaten
  • Welchen Aluminiumanteil hat das von ­Ihnen verwendete Implantatsystem?
  • Wie erfolgt die Verbindung Implantat­körper zu Abutment, wenn ein zweiteiliges Keramik-Implantat inseriert werden soll?

Fragen zur Prothetik
  • Aus welchem Material wird der Zahn­ersatz hergestellt?
  • Bei einem mehrgliedrigen Zahnersatz: Sind die Zahnkronen miteinander verbunden oder ist jede Zahnkrone einzeln?
  Fragen an Ihren Implantologen.

OBEN